Rothenaicher-freigestellt--klein

Gerhard Rothenaicher

Ich bin geboren und aufgewachsen in Niederbayern, von 1980 – 1986 habe ich Humanmedizin zunächst in Regensburg und dann in München an der TU studiert.
Meine medizinische Laufbahn begann als chirurgischer Assistenzarzt 1987 im Krankenhaus Plattling, 1993 wechselte ich dann an die chirurgische Klinik des Klinikums Passau, wo ich 1995 meine Facharztanerkennung als FA für Chirurgie erhielt. 1996 ging ich dann als leitender chirurgischer Oberarzt und Chefarztvertreter an das Maria-Hilf-Krankenhaus in Stadtlohn / NRW. Seit Januar 2004 bin ich nun niedergelassener Chirurg in München-Bogenhausen.